NettoPlus - Das Mitarbeitervorteilsprogramm

NettoPlus ist die dauerhafte Implementierung von Lohnzusatzleistungen in Unternehmen. Zum Beispiel durch steuergeförderte und sozialversicherungsfreie Entgelt- und Vorsorgemodule (Auszug aus einer Vielzahl an Möglichkeiten):


  • Sachbezüge (z. B. Tank- und Shoppingcard)
  • Restaurant- und Einkaufschecks
  • Werbeflächenanmietung
  • Internetpauschale
  • Entfernungspauschale
  • Kinderbetreuungszuschuss
  • ...
  • Erholungsbeihilfe
  • Handykostenzuschuss
  • Dienstfahrrad zur privaten Nutzung
  • Dienstwagen zur privaten Nutzung
  • Betriebliche Altersvorsorge (bAV)
  • Betriebliche Krankenversicherung (bKV)
  • ...

Einige Module sind gegen Barlohn umwandelbar, andere dürfen nur „zusätzlich zum ohnehin geschuldeten Arbeitslohn“ geleistet werden!


Entgelt- und Vorsorgemodule


Sachbezug (Tank- und Shoppingcard)







  • monatlich bis zu 44, € steuer- und sozialversicherungsfrei
  • 3 zusätzliche Einzahlungen bis zu je 60 € pro Jahr möglich
  • Tanken, Shoppen, Einkaufen bei einem riesigen Netz an Akzeptanzstellen
  • Die Karte kann vollständig im Design Ihres Unternehmens gestaltet werden

Vorteile pro Monat im Vergleich zu zusätzlichem Bruttolohn in gleicher Höhe:

Nettovorteil Arbeitnehmer: 44 € anstelle von ca. 23 €
Lohnkosten Arbeitgeber: 44 € anstelle von 54 €


Restaurant- und Einkaufschecks







  • monatlich bis zu 15 Schecks á 6,57 € im Gesamtwert von 98,55 € abgabenfrei für Ihre Mitarbeiter
  • Geeignet und ideal für Unternehmen ohne eigene Kantine mit bezuschusstem Essen
  • Zum Einkaufen in Supermärkten, Bäckereien, Metzgereien etc. und zum Bezahlen in Restaurants. Deutschlandweit bei Zehntausenden von Akzeptanzstellen einsetzbar
  • Auf den amtlichen Sachbezugswert von derzeit 3,47 € je Scheck fallen 25 % Pauschalsteuern an (kann vom Arbeitgeber getragen werden)

Vorteile pro Monat im Vergleich zu zusätzlichem Bruttolohn in gleicher Höhe:

Nettovorteil Arbeitnehmer: 98,55 € anstelle von ca. 52 €
Lohnkosten Arbeitgeber: 113 € anstelle von 120 €


Werbeflächenanmietung auf privaten PKW´s







  • monatlich bis zu 21 € steuer- und sozialversicherungsfrei
  • Werbeaufkleber, z. B. mit Aufdruck des Firmenlogos oder der Webadresse Ihrer Firma
  • Mitarbeiter werden Markenbotschafter für Ihr Unternehmen

Vorteile pro Monat im Vergleich zu zusätzlichem Bruttolohn in gleicher Höhe:

Nettovorteil Arbeitnehmer: 21 € anstelle von ca. 11 €
Lohnkosten Arbeitgeber: 21 € anstelle von 26 €


Internetpauschale







  • monatlich bis zu 50 € als Zuschuss für die private Internetnutzung
  • Die Mitarbeiter bleiben Vertragsinhaber ihres Internettarifs
  • 25 % Pauschalsteuer (Arbeitgeber), sozialversicherungsfrei

Vorteile pro Monat im Vergleich zu zusätzlichem Bruttolohn in gleicher Höhe:

Nettovorteil Arbeitnehmer: 50 € anstelle von ca. 26 €
Lohnkosten Arbeitgeber: 64 € anstelle von 61 €


Entfernungspauschale







  • Fahrtkosten für die Strecke zwischen Wohnung des Mitarbeiters und Firma können für die ersten 20 Km mit 0,30 € je Km (einfache Strecke, kürzester Weg) bezuschusst werden, ab dem 21 Km mit 0,35 €
  • 15 % Pauschalsteuer (Arbeitgeber), sozialversicherungsfrei

Vorteile pro Monat im Vergleich zu zusätzlichem Bruttolohn in gleicher Höhe:

Nettovorteil Arbeitnehmer: 21 € anstelle von ca. 11 €
Lohnkosten Arbeitgeber: 21 € anstelle von 26 €


Kinderbetreuungszuschuss







  • Bis zur Höhe der Betreuungs- und Verpflegungskosten steuer- und sozialversicherungsfrei
  • Gilt für Kinder bis zur Einschulung

Vorteile pro Monat im Vergleich zu zusätzlichem Bruttolohn in gleicher Höhe (z.B. 120 €):

Nettovorteil Arbeitnehmer: 120 € anstelle von ca. 63 €
Lohnkosten Arbeitgeber: 120 € anstelle von 146 €


Erholungsbeihilfe







  • Jährlich bis zu
    - 156 € für den Mitarbeiter
    - 104 € für den Ehepartner
    - 52 € je Kind
  • 25 % Pauschalsteuer (Arbeitgeber), sozialversicherungsfrei

Vorteile pro Monat im Vergleich zu zusätzlichem Bruttolohn in gleicher Höhe (z.B. 156 €):

Nettovorteil Arbeitnehmer: 120 € anstelle von ca. 82€
Lohnkosten Arbeitgeber: 200 € anstelle von 191 €


Handykostenzuschuss







  • Private Handykosten können in voller Höhe steuer- und sozialversicherungsfrei an Ihre Mitarbeiter erstattet werden
  • Die Mitarbeiter bleiben Vertragsinhaber ihres Mobilfunktarifs

Vorteile pro Monat im Vergleich zu zusätzlichem Bruttolohn in gleicher Höhe (z.B. 30 €):

Nettovorteil Arbeitnehmer: 30 € anstelle von ca. 60€
Lohnkosten Arbeitgeber: 30 € anstelle von 37 €


Dienstfahrrad







  • Bis zur Höhe des Anschaffungspreise bzw. der Leasingrate steuer- und sozialversicherungsfrei
  • Mehrere Fahrräder pro Mitarbeiter möglich. Finanzierung häufig auch per Entgeltumwandlung der Mitarbeiter

Vorteile pro Monat im Vergleich zu zusätzlichem Bruttolohn in gleicher Höhe (z.B. 60 €):

Nettovorteil Arbeitnehmer: 60 € anstelle von ca. 32 €
Lohnkosten Arbeitgeber: 60 € anstelle von ca. 72 €


Dienstwagen







  • Leasingvertrag über zwei oder drei Jahre
  • Bis zu 9.000 € Umweltbonus durch Bund und Hersteller
  • Gesamtrate aus Leasing und Versicherung kann per Bruttoumwandlung des Mitarbeiters getragen werden
  • Der geldwerte Vorteil beträgt für den Arbeitnehmer nur ¼ dessen von herkömmlichen Fahrzeugen
  • Es fällt keine Kfz-Steuer an
  • Extrem günstige Konditionen für Fahrzeug und Versicherung über Benpro

Beispiel VW ID. 3 Pro:

Kosten Arbeitnehmer: zwischen 150 € und 180 € pro Monat
Lohnkosten Arbeitgeber: keine


Betriebliche Altersvorsorge (bAV)







  • Beiträge in die bAV sind bis zu 3.408 € pro Jahr steuer- und sozialversicherungsfrei
  • Gruppenvertragskonditionen, z. B. keine Gesundheitsprüfung
  • Finanzierung häufig gemischt durch Entgeltumwandlung und Arbeitgeberzuschüsse

Die gesetzliche Rente allein wird in Zukunft kaum ausreichen. Der betriebliche Altersvorsorge kommt daher eine wichtige und zentrale Bedeutung zu.



Betriebliche Krankenversicherung (bKV)







  • Beiträge zur betrieblichen Krankenversicherung sind als geldwerter Vorteil zu versteuern
  • Verschiedene Leistungsbereiche können gewählt werden (z. B. Vorsorge-untersuchungen, Zahnbehandlung, Zahnersatz, Krankentagegeld, Heilpraktiker, Sehhilfen, stationäre Behandlung etc.)
  • Ohne Gesundheitsprüfung und Wartezeiten
  • Finanzierung sowohl durch den Arbeitgeber, als auch durch den Mitarbeiter möglich

Sinkenden Leistungen der gesetzlichen Krankenversicherung kann auf diesem Weg entgegengewirkt werden.


Vorgehen






Wir begleiten Sie umfänglich und langfristig. Ausgehend von der initialen Beratung und Auswahl der besten Lösung für Ihr Unternehmen, über die effiziente, operative Umsetzung mit Ihren Mitarbeitern und Partnern, bis hin zur Sicherstellung, dass Sie stets auf dem aktuellen Stand bezüglich Rechtsänderungen und neuen Möglichkeiten sind. Unser Anspruch ist es Sie maximal zu entlasten und sicherzustellen, dass Sie stets die beste Lösung für Ihr Unternehmen im Einsatz haben.


Beratung & Auswahl

Wir erstellen gemeinsam mit Ihnen die beste Lösung für Ihr Unternehmen und Ihre Mitarbeiter.

Wir vermitteln die besten Partner.

Wir sorgen dafür, dass Ihre Mitarbeiter alle Informationen haben um an den jeweiligen Maßnahmen teilzunehmen.


Umsetzung

Wir übernehmen die Abstimmung mit Ihren in- oder externen Kollegen zu den Themen Lohnbuchhaltung, Steuern, Personal.

Wir übernehmen die Abstimmung mit den externen Dienstleistern.

Wir setzen ein Kundenportal mit all Ihren Leistungen auf.

Wir setzen alle notwendigen Vereinbarungen mit den Mitarbeitern auf.


Betreuung

Wir übernehmen sämtliche Änderungen bei Mitarbeiterwechseln etc.

Wir stehen Arbeitgebern und Arbeitnehmern jederzeit für Rückfragen zur Verfügung.

Wir halten Sie permanent informiert über rechtliche Änderungen und Anpassungserfordernisse.



Referenzen





Das sagen unsere Kunden:


Seit 2012 freuen sich unsere Mitarbeiter über "Mehr Netto vom gleichen Brutto". Die Zusammenarbeit mit BENPRO läuft reibungslos und absolut zuverlässig. Unsere Personalabteilung hat dabei wenig Verwaltungsaufwand.

Durch die Zuschüsse meines Arbeitgebers und die Beratung durch BENPRO spare ich nun monatlich 248 € in die betriebliche Altersvorsorge, ohne dabei auf Nettoeinkommen verzichten zu müssen.

Mit dem Capera BenefitPlan haben wir ein freiwilliges Vorteilsprogramm für unsere Mitarbeiter eingeführt. Selbstverständlich nehme ich persönlich auch daran teil und freue mich über die damit einhergehenden Vorteile.

BENPRO bietet unseren Mitgliedsunternehmen innovative und zeitgemäße Konzepte und eine professionelle Umsetzung der Projekte. Herr Schneider ist ein kompetenter und verlässlicher Partner.